Deine Sporteignungsprüfung bestehen

Keyvisual

SPORTEIGNUNGSTEST TURNEN

Boden - Reck - Sprung (Pferd) - Ringe - Klimmzüge

Die Details der Prüfungsdisziplinen und die Anforderungen an der Sporthochschule Köln: hier Tabelle einblenden

Disziplin Versuche Prüfungsübung Technische Ausführungskriterien
Sprung 2 Sprunghocke übers Pferd seitgestellt (Höhe: Frauen 1,20 m, Männer: 1,25 m; Brettabstand 1,10 m) Beidbeiniger Absprung, gleichzeitiger Stütz und Absprung der Hände Gerades Hocken, ohne dass die Füße das Pferd berühren Kontrollierte Landung auf beiden Füßen
Boden 2 Rolle vorwärts, Strecksprung ½ Drehung Rolle rückwärts durch den Hockstütz oder Handstand Aufschwingen in den Handstand (abrollen erlaubt) Anlauf, Anhüpfer und Rad Bewegungsansatz mit geschlossenen Füßen; Strecksprung direkt aus der Rollbewegung. Mit Streckung der Arme deutliches Freiwerden des Kopfes und der Schultern vom Boden, symmetrisches Stützen Handstand: gestreckter Körper; d.h. gestreckte Hüfte und durch die Senkrechte geturnt
Reck 2 Aufschwung Rückschwung in den freien Stütz Umschwung vorlings rückwärts Unterschwung aus dem Stütz oder Stand Nach dem Umschwung: deutliche Stützphase Unterschwung:
- deutliches Öffnen des Arm- Rumpfwinkels
- deutliche Bewegung nach vorne oben
- Hüftstreckung
Frauen: Schaukeln im Beugehang 2 Aus dem Stand auf dem niedrigen Kasten (Ringe gefasst), Sprung in den Beugehang gehockt, vor- und rückschaukeln, Landung auf dem Kasten Kinn befindet sich auf Höhe der Ringe. Die Beine werden deutlich gehockt vor dem Bauch gehalten, Füße dürfen beim Vor- und Rückschaukeln nicht den Boden berühren. Landung erfolgt in den Stand auf dem Kasten, ein Nachvornefallen (vom Kasten herunter) wird als ungültiger Versuch gewertet
Männer: Klimmzüge 2 5 Klimmzüge Jeweils aus dem Hang (gestreckte Arme vor jedem Klimmzug) muss das Kinn über die Stangenhöhe gezogen werden

Das SETT-Intensiv-Training im Überblick

Erfahre mehr über die professionelle SETT-Vorbereitung.

Zum SETT-Angebot

Turnen geht in Deutschland auf Turnvater Jahn zurück. Mit dem heutigen Gerätturnen haben die damaligen Übungen aber nichts mehr gemein. Schwünge, Felgen und Sprünge gehören bei der Aufnahmeprüfung genauso zum geforderten Repertoire wie Handstand und Purzelbaum.

In vier Disziplinen musst du beim Eignungstest antreten: Sprung, Boden, Reck und Schaukeln im Beugehang an den Ringen (Frauen) bzw. Klimmzug am Reck (Männer). Dabei werden vor allem deine konditionellen und koordinativen Fähigkeiten vor eine große Herausforderung gestellt. Zudem brauchst du eine gute Kraftausdauer.

Eine gute Vorbereitung auf das Turnen ist besonders schwierig. Denn die geforderte Leistung ist nur bei den Klimmzügen messbar. Bei allen anderen Disziplinen spielt die Technik und eine saubere Ausführung eine große Rolle. Wer keinen Turnlehrer kennt, wird nicht wissen, ob er die geforderten Techniken auch sauber turnen kann und auch für die Prüfung ausreichen.

Das SETT-Training im Vorbereitungskurs:

Video: Turnen – Boden

Bei der Bodenübung achten die Prüfer neben der sauberen Technik auf einen fließenden Bewegungsablauf. Dabei werden deine koordinativen Fähigkeiten und deine Stützkraft geprüft. Richtiges Rollen, Körperspannung und Balance kannst du bei SETT üben. Männer haben häufig Probleme mit dem Radschlagen. Hier bekommst du wertvolle Tipps.

Video: Turnen – Sprung – Pferd

Die Sprunghocke übers seitgestellte Pferd kostet Überwindung. Entscheidend für die nötige Sprunghöhe sind ein kräftiger Absprung vom Federbrett und eine hohe Flugphase. Im Vorbereitungs-Lehrgang kannst du die Sprunghocke immer wieder mit professioneller Hilfestellung üben und so eventuelle Ängste abbauen. Und dass ohne Prüfungsstress.

Video: Turnen – Reck

Auch bei der Reckübung musst du eine fließende Bewegungsfolge zeigen. Aufschwung, Umschwung, Unterschwung – der SETT-Trainer hilft dir dabei, die einzelnen Elemente zu erlernen und miteinander zu verbinden.

Klimmzug (Männer) - Schaukeln auf den Ringen (Frauen)

Bei der vierten Disziplin ist Kraft gefordert. 5 Klimmzüge zu schaffen, ist eigentlich genauso wenig schwer wie das Schaukeln auf den Ringen. Fehlt dir dennoch die Kraft, werden wir beim SETT-Vorbereitungskurs mit dir täglich üben und dir einen Trainingsplan zu Verbesserung deiner Kraft mit nach Hause geben.

Das SETT-Intensiv-Training im Überblick

Erfahre mehr über die professionelle SETT-Vorbereitung.

Zum SETT-Angebot

Trainer:

Gerätturnen wird von Turntrainer Jens Thumser betreut. Jens Thumser war aktiver Leistungsturner sowie Landesmeister im Rheinland.
Zum Profil von Jens Thumser

Du hast Fragen?

Ruf einfach an: +49 2234 379341
Oder nutze unser Kontaktformular

FAQ: Häufig gestellte Fragen

und Antworten hier

Termine

SETT-Intensivtraining für die Sporteignungsabklärung 2018

  • 22.-26.05.2018 (Hennef/Köln)

mehr Informationen

Zur Anmeldung


Termine in Deutschland


"Ein riesengroßes Lob an die Turntrainer und Erik, den Schwimmtrainer. Während des Lehrgangs haben alle Trainer mir die Techniken super beigebracht und auch, dass wir in Andreas einen Sportpsychologen dabei hatten, hat mir super geholfen! Eine Woche bei SETT hat mir gezeigt, was ich tun muss, um den Test zu bestehen. Danke dafür!"
Dennis Eßmann (Bestanden Köln Juni 2014)

"Ich habe den Test gestern ohne Defizit geschafft. Der Tag ist gut verlaufen habe alle Disziplinen beim ersten mal gemeistert."
Andre Nelleßen (Februar 2013)

"Vorab nochmal vielen, vielen Dank für die Unterstützung und das Training! Die Sporteignungsprüfung ist bestanden!"
Kirstin Heinl (Bayern, Juli 2013)